Eilmeldung

Eilmeldung

Neue Vorschriften sollen Lebensmittel in der EU sicherer machen

Sie lesen gerade:

Neue Vorschriften sollen Lebensmittel in der EU sicherer machen

Schriftgrösse Aa Aa

Die Europäische Kommission hat vorgeschlagen, Gel bildende Zusatzstoffe, wie sie in Gelee-Süßwaren verwendet werden, künftig zu verbieten. Dazu zählt auch Propyl Paraben, das sich offenbar negativ auf die Fruchtbarkeit des Mannes auswirkt. Bereits im April wurde beschlossen, Einzelportionen vorverpackter Süßwaren, aus dem Verkehr zu ziehen, da sie aus Algen oder bestimmten Gummis gewonnene Zusatzstoffe enthalten. In Fleischerzeugnissen soll der Gehalt an Nitraten und Nitriten gesenkt werden. Mit diesen Stoffen werden Räucher- und Pökelwaren haltbar gemacht und vor der Kontamination mit Bakterien geschützt. Dabei wandeln sich Nitrite allerdings in Nitrosamine um, die wiederum die Entstehung von Krebs begünstigen.