Eilmeldung

Eilmeldung

Demonstration in Bagdad für entführte Chefin des Care-Büros

Sie lesen gerade:

Demonstration in Bagdad für entführte Chefin des Care-Büros

Schriftgrösse Aa Aa

Vor dem Büro der Hilfsorganisation Care International in Bagdad haben zahlreiche Menschen für die Freilassung von Margaret Hassan aus ihrer Geiselhaft demonstriert. Die Leiterin des Care-Programms im Irak war am vergangenen Dienstag entführt worden. Am Freitag zeigte der arabische Nachrichtensender al Jasira eine Videoaufnahme, in der die 59-jährige sichtlich verängstigt den britischen Premierminister aufforderte, die Truppen aus dem Land abzuziehen.

Margaret Hassan wurde in Irland geboren und wuchs in Großbritannien auf. 1972 heirate sie Tashin Ali Hassan, und 1980 nahm sie die irakische Staatsbürgerschaft an. 1992 übernahm sie die Leitung des Care-Büros in Bagdad.