Eilmeldung

Eilmeldung

Dow Jones übernimmt Börsendienst MarketWatch

Sie lesen gerade:

Dow Jones übernimmt Börsendienst MarketWatch

Schriftgrösse Aa Aa

Der Großverlag Dow Jones, Herausgeber des Wall Street Journals, übernimmt für rund 400 Millionen Euro in bar den Online-Informationsdienst MarketWatch. Die MarketWatch-Aktionäre erhalten damit rund 14 Euro pro Anteilsschein. Damit weitet Dow Jones sein Online-Geschäft mit den stark besuchten Webseiten von MarketWatch aus.

Die dortigen Wirtschafts- und Finanzinformationen sind kostenlos und tragen sich durch Werbung. Im Monat gibt es etwa drei Millionen Besucher. Dow Jones hat mit der kostenpflichtige Online-Ausgabe des Wall Street Journals rund 700.000 Kunden. Die Übernahme muß nun noch von den US-Aufsichtsbehörden genehmigt werden und soll im nächsten Frühjahr über die Bühne gehen.