Eilmeldung

Eilmeldung

Euro auf neuem Rekordhoch - Eichel warnt vor zu starken Kursschwankungen

Sie lesen gerade:

Euro auf neuem Rekordhoch - Eichel warnt vor zu starken Kursschwankungen

Schriftgrösse Aa Aa

Mit einem Kurs von einem Dollar 3074 hat der Euro einen neuen Rekord erreicht. Am Vorabend des G-20-Treffens der Finanzminister in Berlin äußerte sich der deutsche Ressortchef Hans Eichel besorgt. Er schloß sich einer Stellngnahme von EZB-Präsident Jean-Claude Trichet an, der die Wechselkursschwankungen als “brutal” bezeichnet hatte.

Das Problem werde bei den Gesprächen in Berlin eine Rolle spielen, “aber wie sich das bei Währungsfragen gehört, hinter verschlossenen Türen, und dann hoffentlich mit einer gemeinsamen Position von Japan, USA und Europa.” Einen historische Höchststand erklomm der Euro auch gegenüber dem Pfund Sterling. Erstmals mußten in Großbritannien mehr als 70 Pence für einen Euro ausgegeben werden. Analysten erklärten dies mit schwachen Konjunkturdaten im Königreich. So seien die Einzelhandelsumsätze im Oktober erstmals seit Monaten wieder zurückgegangen.