Eilmeldung

Eilmeldung

Viktor Janukowitsch zeigt sich optimistisch

Sie lesen gerade:

Viktor Janukowitsch zeigt sich optimistisch

Schriftgrösse Aa Aa

Der pro-russische Kandidat geht von seinem Wahlsieg aus. Er bezeichnete den Aufruf zu Demonstrationen als Versuch der Opposition, Unruhe zu stiften. Der in der Ostukraine viel Unterstützung genießende amtierende Ministerpräsident Janukowitsch wird auch vom scheidenden Präsidenten Leonid Kutschma unterstützt. Dieser rief in einer Fernsehansprache zu Besonnenheit auf und warnte vor Ausschreitungen. Wegen der hohen Wahlbeteiligung könne die Auswertung diesmal länger dauern als beim ersten Wahlgang.

Nach dem 31. Oktober hatten die Stimmauszählung 10 Tage lang gedauert. Auch diesmal sind wieder tausende internationale Wahlbeobachter im Einsatz, unter anderem von der OSZE, der Organisation für Sicherheit und Zusammenarbeit in Europa. Sie beklagten, dass grundlegende Standards für freie, faire und demokratische Wahlen missachtet worden seien.