Eilmeldung

Eilmeldung

Im Schneckentempo nach Paris

Sie lesen gerade:

Im Schneckentempo nach Paris

Schriftgrösse Aa Aa

Sieben Lastwagen-Konvois sind seit Dienstag morgen aus verschiedenen Teilen Frankreichs unterwegs nach Paris. Sie wollen damit ihrer Forderung nach Steuererleichterungen und Vergünstigungen angesichts der steigenden Benzinpreise Nachdruck verleihen. Zu der Aktion aufgerufen hatte die Organisation europäischer Fernfahrer OTRE, der zwei Drittel der 4500 Speditionsunternehmen Frankreichs angehören.

Ein Sprecher der Fernfahrer machte deutlich, dass man bereit sei, bis ans Ende zu gehen. Seine Leute gingen zugrunde. Sie seien hier um die Unternehmen und die Gehälter der Angestellten zu retten, begründete er die Aktion. Allerdings untersagte die Polizei den Kolonnen wie geplant bis in die Innenstadt von Paris vorzudringen. Die Regierung teilte mit, dass sie das Demonstrationsrecht respektiere, aber keine Verkehrsblockaden toleriere.