Eilmeldung

Eilmeldung

Kutschma für Neuwahlen

Sie lesen gerade:

Kutschma für Neuwahlen

Schriftgrösse Aa Aa

Der scheidende Präsident der Ukraine, Leonid Kutschma, hat sich für Neuwahlen in seinem Land ausgesprochen: “Wenn wir wirklich Frieden und Eintracht erhalten wollen und eine demokratische Gesellschaft aufbauen wollen, dann lasst uns neue Wahlen abhalten!” sagte Kutschma. Er wolle nicht alles auf rein rechtlichem Wege klären, sondern auch an eine rechtlich-politische Lösung denken.

Das oberste Gericht in Kiev will frühestens am Dienstagvormittag Entscheidung über mögliche Neuwahlen bekannt geben. 21 Richter beraten über diesen Antrg der Opposition. Sie wollen der Wahlkommission und der Mannschaft um Ministerpräsident Viktor JankuKowitsch bis Dienstagmorgen 10:00 Uhr Zeit geben, um alle Dokumente durchgehen zu können. Die Opposition um den pro-westlich orientierten Kandidaten Juschtschenko wirft der Regierung Wahlbetrug vor und erkennt den Sieg von Janukowitsch nicht an.