Eilmeldung

Eilmeldung

Österreich: Rubens-Großausstellung in Wien

Sie lesen gerade:

Österreich: Rubens-Großausstellung in Wien

Schriftgrösse Aa Aa

Drei Museen, einhundert Gemälde – mit den Werken des flämischen Barockmeisters Peter Paul Rubens beschäftigt sich ab heute eine Großausstellung in Wien. Per Bus geht es auf dem sogenannten “Rubens-Pilgerweg” vom Liechtenstein Museum über das Kunsthistorische Museum zur Gemäldegalerie der Akademie der Bildenden Künste. Portraits, monumentale Gemälde und religiöse Darstellungen sowie Kleinformate und Ölskizzen – für die Organisatoren ist es “die größte Rubens-Schau der Welt”. Der gemeinsame Ansatz der drei Häuser: Die Ausstellung soll dazu beitragen, das Klischee vom Maler dickleibiger Damen und schwer verständlicher Allegorien zu korrigieren. “Rubens in Wien” ist noch bis zum 27. Februar zu sehen.