Eilmeldung

Eilmeldung

China erwartet positives Signal der EU zur Aufhebung des Waffenembargos

Sie lesen gerade:

China erwartet positives Signal der EU zur Aufhebung des Waffenembargos

Schriftgrösse Aa Aa

China kann mit einem positiven Signal bezüglich der Aufhebung des Waffenembargos durch die Europäische Union rechnen. Dies verlautete aus Diplomatenkreisen in Brüssel. Allerdings werde auf dem EU-China-Gipfel am Mittwoch in Den Haag noch keine endgültige Entscheidung erwartet. Nach Gesprächen mit dem deutschen Bundeskanzler Gerhard Schröder in Peking betonte der chinesische Ministerpräsident Wen Jiabao, das Embargo sei ein Ergebnis des Kalten Krieges gewesen. Diese Politik sei nun aber nicht mehr angemessen. Bundeskanzler Schröder unterstützt ebenso wie die italienische und französische Regierung die Aufhebung des Embargos. Widerstände gegen eine Aufhebung gibt es vor allem in Skandinavien und Großbritannien. Mit dem Embargo hatte Europa 1989 auf die Niederschlagung der Demokratiebewegung auf dem Tiananmen-Platz reagiert.