Eilmeldung

Eilmeldung

Prozess gegen Iraks "Chemie-Ali" in Kürze erwartet

Sie lesen gerade:

Prozess gegen Iraks "Chemie-Ali" in Kürze erwartet

Schriftgrösse Aa Aa

Der als “Chemie-Ali” bekannte Cousin Saddam Husseins könnte der erste aus der ehemaligen irakischen Führungsriege sein, der sich vor Gericht verantworten muss. Das erklärte der amtierende irakische Verteidigungsminister Hasim Schaalan. Der Prozess gegen Ali Hassan Al-Madschid könne bereits in der kommenden Woche beginnen, spätestens aber Mitte Januar.

Al-Madschid soll sich vor Gericht für den Chemiewaffeneinsatz gegen die kurdische Stadt Halabdscha vor 16 Jahren verantworten. Damals wurden tausende Zivilisten getötet. Erst am gestern hatte der irakische Ministerpräsident Ijad Allawi die baldige Eröffnung der ersten Kriegsverbrecher-Prozesse angekündigt. Ob sich unter den ersten Angeklagten auch der ehemalige Diktator Saddam Hussein befindet, dazu wollte sich der Übergangs-Regierungschef nicht äußern. Auch wollte er keine Angaben darüber machen, um welche hochrangigen Mitglieder des ehemaligen Regimes es sich handelt. Schaalan erwartet keinen langen Prozess gegen Saddams Cousin. Man habe alle Beweise gegen ihn zusammen.