Eilmeldung

Eilmeldung

Erfolgsjahr für Renaults Diversifikationsstrategie

Sie lesen gerade:

Erfolgsjahr für Renaults Diversifikationsstrategie

Schriftgrösse Aa Aa

Unter starkem Konkurrenzdruck hat der französische Autohersteller Renault im abgelaufenen Jahr 100 000 Autos mehr verkauft als im Jahr zuvor – ein Zuwachs von 4,2 Prozent.

Das sei vor allem dem Erfolg der Modelle Megane und Modus und dem 5000-Euro-Auto Logan zu verdanken, erklärte das Unternehmen. Insgesamt hat Frankreichs zweitgrösster Autohersteller im abgelaufenen Jahr 2,49 Millionen Fahrzeuge verkauft. Vor allem ausserhalb Westeuropas erzielte Renault beachtliche Zuwächse. Der Logan, in Rumänien produziert, kam zuerst in Osteuropa auf den Markt und soll 2005 auch in Westeuropa zu haben sein. Weitere Produktionsstätten sollen in Russland, Marokko und Kolumbien in Betrieb gehen. In der Türkei stieg der Renault-Absatz auf das Doppelte, in Osteuropa und Russland um knapp ein Drittel. 2005 erwartet Renault in Westeuropa wieder ein eher mattes Autojahr.