Eilmeldung

Eilmeldung

Irak: Portugal kündigt Truppenabzug an

Sie lesen gerade:

Irak: Portugal kündigt Truppenabzug an

Schriftgrösse Aa Aa

Portugal will seine Truppen aus dem Irak abziehen. Die Nationalgardisten sollen am 12. Februar den Irak verlassen. Ihre Aufgabe, für Sicherheit bei der Parlamentswahl Ende Januar zu sorgen, sei dann erfüllt, erklärte die Regierung in Lissabon. Etwa 120 Nationalgardisten sind zur Zeit in Nassarijah stationiert. Ihr Mandat war im November um 90 Tage verlängert worden. Portugal aber bereit sich nach dem Abzug an der Ausbildung irakischer Polizisten zu beteiligen.