Eilmeldung

Eilmeldung

US-Kongreß billigt Sondergesetz für Komapatientin

Sie lesen gerade:

US-Kongreß billigt Sondergesetz für Komapatientin

Schriftgrösse Aa Aa

Um das Leben der Komapatientin Terri Schiavo zu retten, hat der US-Kongress ein Gesetz verabschiedet, das Bundesgerichten die Zuständigkeit in dem Fall gewährt. Der Führer der Senatsmehrheit, der republikanische Senator Bill First aus Tennessee Maryland sprach von außergewöhnlichen Umständen. “Jetzt muss gehandelt werden. Terri verdient das. Ich werde dafür sorgen, daß Terri eine letzte Chance zu leben erhält”, sagte First.

US-Präsident George W. Bush brach seinen Osterurlaub auf seiner Ranch in Texas ab, um das Gesetz unverzüglich nach der Verabschiedung unterzeichnen zu können. Terris Eltern wollen dann einen Bundesrichter bitten, die Entscheidung der Justiz des Bundesstaates Floridas aufzuheben. Die hatten einem dem Antrag ihres Ehemanns stattgegeben, die künstliche Ernährung seiner Frau zu beenden.