Eilmeldung

Eilmeldung

Irak: 92 Menschen sterben bei Polizeiaktion nahe Samarra

Sie lesen gerade:

Irak: 92 Menschen sterben bei Polizeiaktion nahe Samarra

Schriftgrösse Aa Aa

Im Irak sind bei einem Gefecht zwischen Aufständischen und Regierungskräften 92 Menschen getötet worden. Die Übergangsregierung teilte mit, ein Sondereinsatzkommando der Polizei habe ein Ausbildungslager von Terroristen in der Nähe der Stadt Samarra gestürmt. Dabei seien 85 bewaffnete Männer getötet worden. Sieben Angehörige der Sonderheit kamen ums Leben.

Die irakische Einheit war bei dem Einsatz von amerikanischen Soldaten unterstützt worden. Dokumente, die in dem Lager gefunden wurden weisen darauf hin, das unter den anti-irkischen Kräften auch ausländische Kämpfer waren. Die Aufständischen hätten Angriffe in Samarra geplant. Nach Angaben aus irakischen Sicherheitskreisen konnten einige der insgesamt 100 Kämpfer fliehen. In derselben Provinz wurde wenig später ein Waffenversteck mit 70 Panzerminen entdeckt.