Eilmeldung

Eilmeldung

Ecuador: Parlament erklärt umstrittenen Präsidenten für abgesetzt

Sie lesen gerade:

Ecuador: Parlament erklärt umstrittenen Präsidenten für abgesetzt

Schriftgrösse Aa Aa

Eine Mehrheit der Abgeordneten des Parlaments in Ecuador hat den umstrittenen Präsidenten Lucio Gutierrez für abgesetzt erklärt. Sie riefen den Vizepräsidenten Alfredo Palacio dazu auf, das Amt des Staatschefs zu übernehmen. Auch die Streitkräfte entzogen nach Angaben ihres Kommandanten dem Präsidenten die Unterstützung.

Seit Wochen hatten Oppositionsanhänger in Massenoprotesten den Rücktritt des Präsidenten gefordert.