Eilmeldung

Eilmeldung

Kapitulationsurkunde am 9. Mai 1945 unterzeichnet

Sie lesen gerade:

Kapitulationsurkunde am 9. Mai 1945 unterzeichnet

Schriftgrösse Aa Aa

Europa gedenkt des Kriegsendes am 8. Mai – doch die Kapitulation wurde erst in der Nacht zum 9. unterzeichnet, kurz nach Mitternacht. Auf deutscher Seite waren es die hochrangigen Offiziere Keitel, Friedeburg und Stumpff, die von Reichspräsident Dönitz zur Unterzeichnung entsandt wurden. Datiert ist die bedingungslose Kapitulation mit dem 8. Mai. Vor 60 Jahren feierte die Rote Armee mit einer Militärparade den Sieg über Hitler-Deutschland. An der Parade an diesem Montag in Moskau werden 2500 Kriegsveteranen und 7000 Soldaten der russischen Armee teilnehmen.