Eilmeldung

Eilmeldung

USA/Europa: Bush in Georgien

Sie lesen gerade:

USA/Europa: Bush in Georgien

Schriftgrösse Aa Aa

US-Präsident George W Bush ist zum Abschluss seiner fünftägigen Europareise in der georgischen Hauptstadt Tiflis eingetroffen. Er wurde zusammen mit seiner Ehefrau vom georgischen Präsidentenpaar empfangen.

Im Mittelpunkt seines Besuchs wird morgen ein Gespräch mit Präsident Michail Saakaschwili stehen. Die USA wollen Georgien beim Demokratisierungsprozess unterstützen. Bush sagte im Vorfeld, er sei von der friedlichen Rosenrevolution im November 2003 beeindruckt gewesen. Er kündigte an, sich für einen baldigen Abzug der russischen Truppen aus der ehemaligen Sovjetrepublik einzusetzen. Der US-Präsident wird morgen in Tiflis auf dem Platz der Freiheit eine Rede zum Thema Demokratie halten. Dazu werden schätzungsweise 100.000 Menschen erwartet.