Eilmeldung

Eilmeldung

Bush dankt Georgiern für Revolution

Sie lesen gerade:

Bush dankt Georgiern für Revolution

Schriftgrösse Aa Aa

Vor mehr als 100.000 jubelnden Menschen hat US-Präsident George W. Bush den Georgiern für ihren Einsatz für die Demokratie gedankt. In seiner Rede auf dem Platz des Friedens in Tiflis sagte er, er bewundere den Mut der Georgier, die vor 18 Monaten in der sogenannten Revolution der Rosen für ihre Freiheit gekämpft hätten. Die USA würden die Fortführung der Reformen und die friedliche Lösung der Konflikte mit den abtrünnigen Provinzen Abchasien und Südossetien unterstützen.

“Wir respektieren Georgiens Wunsch, sich den Europäischen Einrichtungen anzuschließen” sagte Bush. “Wir ermutigen es zu einer engere Zusammenarbeit mit der NATO. Georgiens Führungsriege weiß, dass eine friedvolle Konfliktlösung essentiell für einen Beitritt zum transatlantischen Bündnis ist. Die territoriale Einheit Landes muss von allen Nationen respektiert werden.” Es war der erste Besuch eines US-amerikanischen Präsidenten in der ehemaligen sowjetischen Republik.