Eilmeldung

Eilmeldung

Nordrhein-Westfalen hat heute die Wahl

Sie lesen gerade:

Nordrhein-Westfalen hat heute die Wahl

Schriftgrösse Aa Aa

Im deutschen Bundesland Nordrhein-Westfalen wird heute ein neuer Landtag gewählt. Nach letzten Umfragen droht dem amtierenden Ministerpräsidenten Peer Steinbrück und seiner rot-grünen Koalition der Machtverlust. Beobachter erwarten dagegen einen knappen Ausgang zwischen Rot-Grün auf der einen Seite und CDU und FDP auf der Anderen. Eine Niederlage für SPD und Grüne wäre die Abwahl der letzten rot-grünen Landesregierung.

CDU-Spitzenkandidat Jürgen Rüttgers warnte die CDU-Anhänger vor zu frühem Siegesjubel. Er habe Angst, dass zu viele Leute sagen, der Wechsel ist schon geschafft, sagte er zum Wahlkampfabschluss am Freitag in Düsseldorf. Unsicherheit besteht auch hinsichtlich des Abschneidens des vermeintlichen Koalitionspartners FDP, der nach zahlreichen Affären nach Meinung von Experten um den Einzug in den Landtag bangen muss. In Nordrhein-Westfalen lebt fast ein Fünftel aller deutschen Wahlberechtigten. Die Landtagswahl gilt deshalb auch als Test für die Bundestagswahl im September 2006. Letzten Umfragen zufolge liegen CDU und FDP sieben Prozentpunkte vor der Regierungskoalition. Fast jeder zweite Wahlbeechtigte sei aber noch unentschlossen, heisst es. Erste Hochrechnungen gibt es unmittelbar nach Schliessung der Wahllokale um 18 Uhr.