Eilmeldung

Eilmeldung

König Fahd weiterhin im Krankenhaus

Sie lesen gerade:

König Fahd weiterhin im Krankenhaus

Schriftgrösse Aa Aa

Über den Gesundheitszustand des saudischen Königs Fahd herrscht weiterhin Unklarheit. Der nach unterschiedlichen Angaben zwischen 82 und 84 Jahre alte Monarch war am Freitag wegen einer Lungenentzündung in eine Spezialklinik der Hauptstadt Riad gebracht worden. Fahd regiert das ölreichste Land der Welt seit 1982. Nach einem Schlaganfall 1995 führt sein Halbbruder Kronprinz Abdullah die Amtsgeschäfte. Die offiziellen saudischen Medien meldeten, der Gesundheitszustand Fahds sei stabil. Einzelheiten wurden nicht genannt. Die Regierung dementierte Berichte, wonach die Sicherheitskräfte in dem Königreich in Alarmbereitschaft versetzt worden seien. Das arabisch-islamische Land ist ein enger Verbündeter der USA. Auf den Ölmärkten löste die Meldung über die Erkrankung des Monarchen Beunruhigung aus.