Eilmeldung

Eilmeldung

Sicherheitsstufe eins in Europa!

Sie lesen gerade:

Sicherheitsstufe eins in Europa!

Schriftgrösse Aa Aa

Vorallem in Spanien sind die Sicherheitskräfte in höchster Alarmbereitschaft.Dort kamen im vergangenen Jahr am 11.März bei Anschlägen 191 Menschen ums Leben. Mehr als 1500 wurden verletzt.

Mit Unterstüzung der Armee wurden vorallem an Flug- und Seehäfen die Kontrollenverstärkt und die Überwachung des Luftraumes intensiviert. Das gilt aber auch für andere strategisch wichtige Einrichtungen, wie zum Beispiel Erdöfraffinerien. Urlauber am Madrider Flughaben haben Angst:“London ist ja bislang von Anschlägen verschont geblieben, das war wohl nur eine Frage der Zeit.Aber eigentlich ist jede Stadt in Gefahr,egal wo.Ich habe Angst!Jedes Mal wenn ich in den Bus steigte, frage ich mich, ob das gut geht.” Auch in vielen weiteren Ländern wurden die Sicherheitsstufen angehoben. Auch in Großstädten in den USA, wie zum Beispiel New York oder Washingtonsind zusätzliche Sicherheitsbeamte vorwiegend in U-Bahnen eingesetzt worden.