Eilmeldung

Eilmeldung

Juncker nach Abstimmungsergebnis zufrieden

Sie lesen gerade:

Juncker nach Abstimmungsergebnis zufrieden

Schriftgrösse Aa Aa

Ministerpräsident Jean-Claude Juncker gab sich nach der Zustimmung der Luxemburger zur EU-Verfassung optimistisch. Nach zwei negativen Abstimmungsergebnissen in den Niederlanden und in Frankreich könne man dem Ratifizierungsprozess nun wieder neue Dynamik verleihen. Das Ergebnis habe große Bedeutung für Europa, es halte die den Verfassungsvertrag auf der Tagesordnung der Europäischen Union. Es werde Folgen für die Kontroversen in anderen Mitgliedsstaaten der Union haben. Hätte Luxemburg an diesem Sonntag mit Nein gestimmt, wäre Europa in einer tiefen Krise. Europa sei zwar immer noch in einer Krise. Aber es gebe Hoffnmung am Horizont und Anlass zu Optimismus. Die Wahlbeteiligung im Großherzogtum lag bei fast 87 Prozent. Angesichts der Wahlpflicht eine Beteiligung, die etwas unter der üblichen liegt.