Eilmeldung

Eilmeldung

Bei einem Bombenanschlag in Beirut ist ein Mensch getötet worden

Sie lesen gerade:

Bei einem Bombenanschlag in Beirut ist ein Mensch getötet worden

Schriftgrösse Aa Aa

Außerdem wurde der libanesische Verteidigungsminister Elias al-Murr leicht verletzt. Der Sprengsatz war in einem geparkten Auto versteckt und wurde gezündet, als der Konvoi des Ministers vorbeifuhr.

Die Explosion ereignete sich neben einem Supermarkt in Dubajeh 15 Kilometer nördlich der libanesischen Hauptstadt. Unter den Verletzten sei auch die Ehefrau des mexikanischen Botschafters, die zufällig am Tatort war, hieß es au dem Präsidentenpalast. In den vergangenen Monaten hatte es immer wieder Anschläge auf Politiker oder andere Persönlichkeiten des öffentlichen Lebens gegeben. Der jetzt verletzte al- Murr war unter dem getöteten Regierungschef Hariri Minister. Er gehört auch jetzt zum neuen Kabinett des Hariri-Sohns Saad.