Eilmeldung

Eilmeldung

Nationalfeiertag in Frankreich

Sie lesen gerade:

Nationalfeiertag in Frankreich

Schriftgrösse Aa Aa

Der begann traditionsgemäß mit der Militärparade auf den Champs Elisees. Frankreich ist einer der letzten Staaten, die ihren Nationalfeiertag noch mit einer Demonstration militärischer Stärke begehen. Der 14. Juli erinnert an den Sturm auf die Bastille, der die französische Revolution von 1789 einläutete. Im traditionellen Präsidenteninterview, das seit einigen Jahren fest zum Feiertagsprogramm gehört, sagte der Staatschef: “ Wenn ich außerhalb von Frankreich bin, fühle ich mich selbstsicher, weil ich unsere anerkannten Werte vertrete. Ich glaube nicht, dass wir das britische Modell kopieren sollten. Sicher, die Arbeitslosigkeit ist dort niedriger als bei uns. Aber wenn sie die großen Elemente des gesellschaftlichen Lebens nehmen – Gesundheitspolitik, Kampf gegen Armut, dann nehmen sie wahr, dass wir besser platziert sind als die Briten.”

Chirac, dessen Ansehen im eigenen Land durch das verlorene EU-Referendum und die erfolglose Olympia-Bewerbung schwer angeschlagen ist, fühlt sich “nicht persönlich gedemütigt. Das NEIN der Franzosen zur EU-Verfassung sei eine deutliche Botschaft, zu der richtige Antworten gefunden werden müssten. Der folgende Satz ist wohl als Seitenhieb auf die Rivalitäten der Spitzenpolitiker zu verstehen:” Das bedeutet auch, dass die Politiker mit gutem Beispiel vorangehen, dass sie zusammenstehen sollen für das gleiche Ziel: den Franzosen zu dienen. “