Eilmeldung

Eilmeldung

CDU-Chefin und Kanzlerkandidatin Angela Merkel besucht Paris

Sie lesen gerade:

CDU-Chefin und Kanzlerkandidatin Angela Merkel besucht Paris

Schriftgrösse Aa Aa

Eine Kanzlerkandidatin zu Besuch im Elysee-Palast – Angela Merkel, die Chefin der konservativen Opposition in Deutschland, ist in Paris mit dem französischen Staatspräsidenten Jacques Chirac zusammengetroffen. Dabei würdigte die Politikerin, die deutsch-französischen Beziehungen als fundamental im europäischen Einigungsprozess – und das unabhängig vom Ausgang einer möglichen vorgezogenen Bundestagswahl. Glaubt man den Umfragen, dann wird die Christdemokratin in einem solchen Fall Gerhard Schröder im Kanzleramt ablösen.

Politische Initiativen innerhalb der EU sollten vom deutsch-französischen Motor angetrieben werden, sagte Merkel, doch dabei stets offen für andere Mitgliedsstaaten bleiben. Im Anschluss an das Treffen mit Chirac folgten Gespräche mit Premierminister Dominique de Villepin und Innenminister und UMP-Chef Nicholas Sarkozy.