Eilmeldung

Eilmeldung

Jagd auf Kradzic vor dem Ende?

Sie lesen gerade:

Jagd auf Kradzic vor dem Ende?

Schriftgrösse Aa Aa

Der öffentliche Appell von Ljiljana Zelen-Karadzic an ihren Mann ist auf ein geteiltes Echo gestoßen. Die Frau des als Kriegsverbrecher angeklagten früheren bosnischen Serbenführers Radovan Karadzic hatte an ihn aufgefordert, sich zu stellen. Während ihre Bitte international begrüßt wurde, halten sie viele Serben nur eine Farce. Ljiljana Zelen-Karadzic hatte in ihrem TV-Appell gefordert: “Radovan, falls du lebst, mich hören und frei entscheiden kannst, ergib dich, deiner Familie wegen.” “Mit all ihrem Herzen” flehte sie ihren Mann an sich für die Familie zu “opfern”. Karadzic ist seit zehn Jahren auf der Flucht vor der Justiz. In den vergangenen Monaten haben internationale Soldaten Karadzics Sohn Aleksandar vorübergehend festgenommen und verhört sowie mehrmals die Karadzic-Wohnungen in der Nähe von Sarajevo durchsucht, Dokumente beschlagnahmt und die Bankkonten der Familie gesperrt. Karadzic wird unter anderem für die Massaker an bosnischen Muslimen im Krieg zwischen 1992 und 95 verantwortlich gemacht.