Eilmeldung

Eilmeldung

Frankreich: Fréjus-Tunnel wird wieder geöffnet

Sie lesen gerade:

Frankreich: Fréjus-Tunnel wird wieder geöffnet

Schriftgrösse Aa Aa

Der seit acht Wochen wegen eines Feuers gesperrte Alpentunnel von Fréjus wird bereits kommenden Donnerstag wieder für den Straßenverkehr freigegeben. Bei dem Brand eines Lastwagens waren am 4. Juni in dem Tunnel zwischen Frankreich und Italien zwei Menschen gestorben. Wichtigstes Element der Instandsetzungsarbeiten ist nach Angaben des franzäsischen Verkehrsminiseriums “ein Höchstmaß an Sicherheit.” Besonders die Wärme-Isolierung der Tunneldecke ist verstärkt worden. Sie war durch die extrem hohe Hitze schwer beschädigt. Der Fréjus-Tunnel verbindet Modane im französischen Département Rhône-Alpes mit der italienischen Stadt Bardonecchia.

Autos, Motorräder und Kleintransporter können ab Donnerstag den Tunnel wieder passieren. Lastwagen über 3,5 Tonnen werden zunächst im stündlichen Wechsel von der französischen und italienischen Seite durchgeleitet. Für Gefahrentransporte bleibt die Strecke bis zum Funktionieren des neuen Feuerwarnsystems vorerst gesperrt. Dies könne sich nach Angaben des französischen Verkehrsministeriums bis Ende August hinziehen.