Eilmeldung

Eilmeldung

Großbritannien streicht Aufenthaltsrecht für radikalen Islamisten Bakri

Sie lesen gerade:

Großbritannien streicht Aufenthaltsrecht für radikalen Islamisten Bakri

Schriftgrösse Aa Aa

Der radikale Islamistenführer Omar Bakri Mohammed kann nicht nach Großbritannien zurückkehren. Das britische Innenministerium strich sein Aufenthaltsrecht mit der Begründung, seine Anwesenheit sei nicht im Interesse der Allgemeinheit. Bakri hatte London vor wenigen Tagen verlassen und war im Libanon festgenommen worden, den libanesischen Behörden zufolge als Vorsichtsmaßnahme. Der gebürtige Syrer mit libanesischem Pass lebte seit 1986 in London und war der Chef der radikalislamischen Gruppe Al-Muhajiroun, die der britische Premierminister Tony Blair verbieten lassen will. Bakri hatte für Empörung gesorgt, als er sich weigerte, die Anschläge auf den öffentlichen Nahverkehr in London zu verurteilen. Die Selbstmordattentäter vom 11. September 2001 hatte er gelobt.