Eilmeldung

Eilmeldung

800.000 Gläubige zu Papst-Messe zum Abschluß des Weltjugendtages erwartet

Sie lesen gerade:

800.000 Gläubige zu Papst-Messe zum Abschluß des Weltjugendtages erwartet

Schriftgrösse Aa Aa

Tausende überwiegend junge Pilger haben sich auf dem Marienfeld in der Nähe von Köln eingefunden. Dort wird Papst Benedikt XVI. am Sonntag vor erwarteten 800.000 Zuhörern zum Abschluss des Weltjugendtages eine Messe halten. Am Samstag hatte der Pontifex am dritten Tag seines Deutschlandbesuches mehrere Spitzenpolitiker zu Privataudienzen empfangen. Als erster Gesprächspartner des Papstes begab sich Bundeskanzler Gerhard Schröder ins Erzbischöfliche Haus in Köln.

Die konservative Kanzlerkandidatin Angela Merkel, Tochter eines protestantischen Pastors, folgte. Diese erklärte anschließend, sie habe mit dem Oberhaupt der katholischen Kirche über die Ökumene und die Zukunft Deutschlands und Europas gesprochen. Am frühen Samstag abend traf Benedikt XVI. mit Vertretern muslimischer Gemeinden in Köln zusammen, nachdem er am Tag zuvor der Synagoge der Stadt einen historischen Besuch abgestattet hatte.