Eilmeldung

Eilmeldung

Banges Warten auf Katrina: Hurrikan der Kategorie 5 rast auf New Orleans zu

Sie lesen gerade:

Banges Warten auf Katrina: Hurrikan der Kategorie 5 rast auf New Orleans zu

Schriftgrösse Aa Aa

Aus Angst vor dem gewaltigen Hurrikan “Katrina” haben mehrere hunderttausend Menschen New Orleans verlassen. Der Bürgermeister hatte die Evakuierung der Stadt angeordnet. “Klar sorge ich mich,” meinte ein Anwohner, “aber ich kann nichts machen. Es ist ein Kategorie 5 Sturm.” – “Wir versuchen, so weit weg wie möglich zu kommen”, sagten andere.

Kategorie fünf ist die höchste Stufe für einen Hurrikan. Einem Wirbelsturm dieser Kategorie hält kein Dach, Baum, Laternepfahl stand. Etwa 100 000 Einwohner der ärmeren innerstädtischen Bezirke New Orleans können die Stadt nicht verlassen. Für sie und die Touristen, die nicht mehr abreisen konnten, weil der Flugverkehr eingestellt worden ist, wurde der Luisiana Superdome geöffnet. Hier und an neun anderen Stellen können sie vor dem Sturm Zuflucht finden. Am Montag gegen 14 Uhr MESZ soll Katrina bei Grand Isle in Louisiana die Küste erreichen und dann etwa eine Stunde später mit Windgeschwindigkeiten von rund 265 Stundenkilometern über New Orleans ziehen. Dabei wird der Wirbelsturm Flutwellen von bis zu siebeneinhalb Metern auftürmen. Es besteht die Gefahr, dass die Deiche überflutet werden und die unter dem Meerespiegel liegende Stadt mehrere Meter hoch überflutet wird.