Eilmeldung

Eilmeldung

Durchbruch bei Textilstreit zwischen EU und China

Sie lesen gerade:

Durchbruch bei Textilstreit zwischen EU und China

Schriftgrösse Aa Aa

China und die EU haben nach Darstellung der Brüsseler EU-Kommission einen Durchbruch im Textilstreit erzielt. Die Verhandlungspartner einigten sich in Peking über eine Lösung für die Millionen von Textilien, die derzeit in EU-Häfen festgehalten werden. Der britische Premierminister Tony Blair unterstrich als EU-Ratspräsident die Bedeutung der strategischen Partnerschaft mit China. Europäische Händler hoffen, dass nun die Pullover, Hosen und andere chinesischen Textilien doch noch ausgeliefert werden können. Sie werden in Europas Zollhäfen festgehalten, weil die im Juni vereinbarten Einfuhrquoten bereits ausgeschöpft sind.