Eilmeldung

Eilmeldung

Bush verspricht Hurrikan-Opfern schnelle Hilfe

Sie lesen gerade:

Bush verspricht Hurrikan-Opfern schnelle Hilfe

Schriftgrösse Aa Aa

US-Präsident George W.Bush hat den Hurrikan-Flüchtlingen unbürokratische finanzielle Soforthilfe versprochen. Das Abgeordnetenhaus in Washington gab grünes Licht für weitere 41,7 Milliarden Euro, die Bush beantragt hatte. Jede vom Hurrikan vertriebene Familie solle rund 1500 Euro bekommen, um sich mit dem Nötigsten versorgen zu können. Bush war wegen der langsamen Washingtoner Reaktion auf die Katastrophe unter grossen Druck geraten. Neuesten Umfragen zufolge glauben über zwei Drittel aller Amerikaner, dass die Bush-Regierung mehr hätte tun können, um die Katastrophe zu bewältigen. Nur noch 48 Prozent halten ihn für einen starken Präsidenten. Vor einem Jahr waren es noch fast 65 Prozent.