Eilmeldung

Eilmeldung

Parlamentswahlen in Japan - Liberaldemokraten laut Umfragen favorisiert

Sie lesen gerade:

Parlamentswahlen in Japan - Liberaldemokraten laut Umfragen favorisiert

Schriftgrösse Aa Aa

Ministerpräsident Junichiro Koizumi galt als Favorit bei den vorgezogenen Parlamentswahlen in Japan an diesem Sonntag. Mehrere Meinungsumfragen sagten seiner Liberaldemokratischen Partei eine klare Mehrheit voraus. Sollte sich dies nicht bestätigen, will Koizumi zurücktreten.

Auch sein Gegenspieler Katsuya Okada kündigte seinen Rücktritt als Parteichef an, sollte es der größten Oppositionspartei der Demokraten nicht gelingen, die Regierungspartei zu entmachten. Rund 103 Millionen Wahlberechtigte sind zu dem Urnengang aufgerufen. In den ersten Stunden zeichnete sich eine bessere Beteiligung ab als beim Votum vor zwei Jahren. Koizumi machte die vorgezogenen Unterhauswahlen zu einem Referendum über die zentralen Fragen seiner Politik.