Eilmeldung

Eilmeldung

Triumphaler Sieg für Regierungschef bei Parlamentswahl in Japan

Sie lesen gerade:

Triumphaler Sieg für Regierungschef bei Parlamentswahl in Japan

Schriftgrösse Aa Aa

Bei den vorgezogenen Parlamentswahlen in Japan hat die Regierungskoalition von Ministerpräsident Junichiro Koizumi einen überragenden Sieg errungen. Erstmals seit 15 Jahren konnte sich seine konservative Liberaldemokratische Partei die alleinige Mehrheit im Unterhaus sichern.

Die oppositionelle Demokratische Partei unter Katsuya Okada musste herbe Verluste hinnehmen, wie vor der Wahl angekündigt trat Okada vom Parteivorsitz zurück. Rund 103 Millionen Wahlberechtigte waren zu dem Urnengang aufgerufen. Mit diesem Ergebnis dominiert die Regierungskoalition künftig sämtliche Ausschüsse im Parlament. Und Koizumi hat die erforderliche stabile Mehrheit hinter sich, um sein Reformprogramm durchzusetzen. Er hatte die vorgezogenen Wahlen zu einem Referendum über die zentralen Fragen seiner Politik erklärt, gegen die sich in den vergangenen Wochen heftiger Widerstand formierte – auch in den eigenen Reihen.