Eilmeldung

Eilmeldung

"Nazi-Jäger" Simon Wiesenthal gestorben

Sie lesen gerade:

"Nazi-Jäger" Simon Wiesenthal gestorben

Schriftgrösse Aa Aa

Der Mann, der mehrere Konzentrationslager überlebte und sein Leben anschließend der Verfolgung von Nazi-Verbrechern gewidmet hatte, ist im Alter von 96 Jahren in Wien gestorben.

Wiesenthal spürte eigenen Angaben zufolge seit dem Ende des Zweiten Weltkriegesmehr als 1.000 untergetauchte Nazis auf. Viele Menschen auf den Straßen Wiens fanden anerkennende Worte für seine Lebensleistung. Auch weit entfernt von Österreich, in Jerusalem, gedachte der Direktor des Holocaust-Gedenkmuseums Jad Vaschem Simon Wiesenthals. Der österreichische Bundeskanzler Wolfgang Schüssel würdigte Wiesenthal als unermüdlichen Kämpfer gegen das Vergessen und für Recht und Gerechtigkeit.