Eilmeldung

Eilmeldung

Neue Angst in New Orleans

Sie lesen gerade:

Neue Angst in New Orleans

Schriftgrösse Aa Aa

Die einen fliehen – die anderen wollen wiederkommen und dürfen nicht. Wegen “Rita” können Menschen, die wegen des verheerenden Hurrikans “Katrina” New Orleans verlassen hatten, voerst nicht nach Hause zurückkehren. Bürgermeister Ray Nagin stoppte die Rückkehr-Welle in die Innenstadt. Ein Bleiben sei zu gefährlich, da die Dämme keine neue Sturmwelle aushalten würden, sagte er zur Begründung. Einwohner, die bereits in ihren Häusern sind, müssen diese nun wieder verlassen und können nicht mit den Aufräumarbeiten fortfahren. Die Zahl der Todesopfer nach Wirbelsturm Katrina stieg inzwischen weiter an. Insgesamt wurden bereits 970 Tote gezählt.