Eilmeldung

Eilmeldung

Jechanurow neuer Ministerpräsident der Ukraine

Sie lesen gerade:

Jechanurow neuer Ministerpräsident der Ukraine

Schriftgrösse Aa Aa

Glückwünsche für Juri Jechanurow. Im zweiten Anlauf ist er zum neuen Ministerpräsidenten der Ukraine gewählt worden. Der Kandidat von Präsident Viktor Juschtschenko war im Parlament zunächst gescheitert. Bei der erneutenabstimmungsrunde in Kiew votierten 289 von insgesamt 450 Abgeordneten für Jechanurow. Der neue Regierungschef gilt als loyaler Wirtschaftsfachmann und kündigte an, seine Regierung in der kommenden Woche vorzustellen.

“Es gilt keine Zeit zu verschwenden. Rund ein Drittel der neuen Regierung wird von außerhalb der Politik kommen. Es werden Menschen sein, die Taten sprechen lassen und die Probleme unsere Landes erkennen. Ich möchte unterstreichen, das heute 47 Millionen Ukrainer fest zusammen stehen,” so der neue Ministerpräsident. Jechanurow erhielt diesmal auch alle 50 Abgeordneten-Stimmen der Partei des ehemaligen Präsidenten Viktor Janukowitsch. Juschtschenko hatte sich die Stimmen für seinen Kandidaten durch nicht konkret genannte Zugeständnisse sichern können.