Eilmeldung

Eilmeldung

Blair und Ahern reagieren positiv auf Bericht der Entwaffnungskommission

Sie lesen gerade:

Blair und Ahern reagieren positiv auf Bericht der Entwaffnungskommission

Schriftgrösse Aa Aa

Großbritanniens Premierminister Tony Blair reagierte auf den Bericht der internationalen Entwaffnungskommission mit zurückhaltendem Optimismus.

“Das ist der Moment, auf den wir lange gewartet haben”, so Blair bei einer Pressekonferenz, “es hat Jahren der Geduld und der Ausdauer bedurft, um so weit zu kommen. Es gab Enttäuschungen auf unserem Weg, aber wir haben versucht durchzuhalten, nicht aufzugeben, für eine besser Zukunft für Nordirland.” In der Republik Irland äußerte sich Ministerpräsident Bertie Ahern ebenfalls positiv. “Heute ist ein sehr bedeutender Tag”, sagte Ahern, “ein bedeutender Tag für den Norden und Süden dieser Insel. Nach vielen Fehlstarts hat die IRA endlich den Friedenswunsch der Nordiren respektiert und erkannt, daß ihre Ziele nur auf politischem Weg zu erreichen sind.”