Eilmeldung

Eilmeldung

Mutmaßlicher Madridbomber an Spanien ausgeliefert

Sie lesen gerade:

Mutmaßlicher Madridbomber an Spanien ausgeliefert

Schriftgrösse Aa Aa

Serbien-Montenegro hat einen der mutmaßlichen Bombenleger von Madrid an Spanien ausgeliefert. Der 22-jährige Marokkaner Abdelmajid Bouchar wird verdächtigt, an den Anschlägen auf vier Pendlerzüge im März letzten Jahres beteiligt gewesen zu sein.

Bouchar war Ende Juli von der serbischen Polizei festgenommen worden. Mit Hilfe von Interpol wurde er später als einer Hauptverdächtigen identifiziert. Bouchar war drei Wochen nach den Anschlägen aus einem Wohnhaus in der spanischen Hauptstadt entkommen, in dem sich sieben andere Tatverdächtige in die Luft sprengten. 191 Menschen waren bei dem Attentat in Madrid getötet worden, etwa 1.500 weitere wurden verletzt.