Eilmeldung

Eilmeldung

Aserbaidschanischer Oppositioneller Rasul Gulijev festgenommen

Sie lesen gerade:

Aserbaidschanischer Oppositioneller Rasul Gulijev festgenommen

Schriftgrösse Aa Aa

Aserbaidschanische Sicherheitskräfte haben auf dem Flughafen von Baku ein Dutzend Anhänger des Oppositionspolitikers Rasul Gulijev festgenommen. Die Demonstranten warteten auf die Ankunft des seit Jahren im Exil lebenden Vorsitzenden der demokratischen Partei des Landes. Für diesen Montag hatte sich der Politiker angekündigt, um rechtzeitig zu den Parlamentswahlen am 6. November im Land zu sein.

Da die azerbaidschanischen Behörden mit der Festnahme Gulijevs drohten, landete die Maschine des Politikers nicht in Baku sondern in Simferopol in der Ukraine. Hier wurde Guliejew von der Flughafenpolizei festgenommen. Interpol hatte sich eingeschaltet. Gulijev wird per internationalem Haftbefehl wegen Korruption gesucht. Der ehemalige Parlamentssprecher soll Staatsgelder im Wert von 100 Millionen Dollar veruntreut haben. Er streitet das ab. 1996 war er ins Exil in die USA geflohen.