Eilmeldung

Eilmeldung

Historische Einigung zwischen Indien und Pakistan

Sie lesen gerade:

Historische Einigung zwischen Indien und Pakistan

Schriftgrösse Aa Aa

Indien und Pakistan haben eine teilweise Öffnung ihrer stark militarisierten Grenze im umstrittenen Kaschmir vereinbart. Ab dem 7. November wird die Waffenstillstandslinie an 5 Punkten geöffnet, um Hilfstransporte für die Opfer des Erdbebens vor fast einem Monat zu ermöglichen. Mit entsprechender Genehmigung dürfen auch Privatpersonen die Grenze des geteilten Gebiets überqueren. Beide Seiten erklärten, es handle sich um eine humanitäre Geste.

“Ich bin sehr glücklich über diese Entwicklung”, sagte ein alter Mann auf der pakistanischen Seite Kaschmirs. “Ich freue mich, dass jetzt auf beiden Seiten die Liebe für einander wachsen wird. Verwandte werden sich besuchen können und einander helfen.” Nach den Bombenanschlägen in Indien, waren die Verhandlungen vorübergehend ausgesetzt worden. Die Gespräche wurden wieder aufgenommen, nachdem Pakistan die Attentate in Neu Delhi auf schärfste verurteilt hatte.