Eilmeldung

Eilmeldung

Randale zur Begrüßung: US-Präsident Bush in Brasilien eingetroffen

Sie lesen gerade:

Randale zur Begrüßung: US-Präsident Bush in Brasilien eingetroffen

Schriftgrösse Aa Aa

Vom Amerika-Gipfel in Argentinien ist US-Präsident George W.Bush nach Brasilien weitergereist. In der Hauptstadt Brasilia wird er heute mit seinem Kollegen Luiz Inacio Lula da Silva zusammentreffen. Von dem Besuch des amerikanischen Präsidenten erhofft sich die brasilianische Regierung eine Verbesserung der bilateralen Beziehungen und einen besseren Zugang zum US-Markt.

Wie bereits während des Amerika-Gipfels in Argentinien kam es auch in Brasilien zu gewaltsamen Demonstrationen gegen die US-Politik. Rund 1.000 Randalierer griffen die Sicherheitskräfte mit Stöcken und Steinen an. Es gab zahlreiche Festnahmen und Verletzte. Für Bush und seine Delegation wurden in Brasilien laut Medien “in diesem Land nie zuvor gesehene Sicherheitsmaßnahmen” ergriffen.