Eilmeldung

Eilmeldung

Angela Dorothea Merkel:

Sie lesen gerade:

Angela Dorothea Merkel:

Schriftgrösse Aa Aa

Und dann lehrte sie insbesondere den Politikern in den eigenen Reihen das Fürchten!

Mit ihrem Ehemann Joachim Sauer tauchte sie bislang sehr selten in der Öffentlichkeit auf, eigentlich nur einmal im Jahr bei den Festspielen in Bayreuth.Und einmal als die beiden Papst Benedikt den 16. besuchten. Als Pfarrerstochter wurde sie in Hamburg geboren, wuchs dann in der DDR auf.Ihre politische Karriere begann mit der Wende 1989. In dieser Zeit schloss sie sich dem “Demokratischen Aufbruch” an und wurde stellvertretende Pressesprecherin der letzten DDR-Regierung unter Lothar de Maiziere. Nachdem die promovierte Physikerin 1990 in die CDU eintrat, berief sie der damalige Kanzler Helmut Kohl 1991 in sein Kabinett.Als Bundesministerin für Jugend und Familie. Zu der Zeit, als die Mark noch das deutsche Zahlungsmittel war, hätte kaum jemand einen Pfennig darauf verwettet, dass diese brave graue Maus sich einmal aus dem Schatten ihres Übervaters herauswagen, geschweige denn gegen ihn aufbegehren würde. Denn als beim Spenden-Skandal die Zukunft der CDU auf dem Spiel stand, wagte sie die “Majestätsbeleidigung” und rief ihre Partei dazu auf, sich vom Patriarchen zu emanzipieren. Im April 2000 nach dem CDU-Spenden-Skandal sahen viele Parteimiglieder die gerade neu gewählte Parteichefin lediglich als Übergangslösung.Auch der Fraktionsvorsitzende der CDU/CSU-Fraktion Friedrich Merz wurde von ihraus dem Amt gedrängt. Denn als der letzte Unionskandidat Edmund Stoiber die Bundestagswahl verlor, übernahm Merkel auch das Amt von Friedrich Merz als Oppositionsführerin. Am 10.Oktober schließlich billigten die Parteipräsidien von CDU, CSU und SPD das Ergebnis der Koalitionsberatungen und machten damit den Weg frei, um Angela Merkel zur Kanzlerin einer großen Koalition zu wählen.