Eilmeldung

Eilmeldung

USA ziehen Atom U-Boote aus Sardinien ab.

Sie lesen gerade:

USA ziehen Atom U-Boote aus Sardinien ab.

Schriftgrösse Aa Aa

Die USA haben angekündigt, sich von der italienischen Inselgruppe La Maddalena zurück zu ziehen. Der italienische Verteidigungsminister Antonio Martino sagte, das sei das Ergebnis eines neuen Abkommens zwischen Rom und Washington. Die Amerikaner beenden mit dem Entschluss einen jahrelangen Streit um ihre Militärbasis. “Das ist ein wichtiger Tag für la Maddelena.” sagt Renato Soru, Präsident derRegion. “Ich begrüße die Entscheidung der Amerikaner. Ich bin optimistisch und vertrauensvoll – wie es sich für einen solchen Augenblick gehört.” Die Inselgruppe La Maddelena liegt nordöstlich von Sardinien, sie befindet sich in einem der schönsten Gebiete des Mittelmeers. Italienische Umweltschützer und die Bewohner der Inseln hatten seit Jahren für den Abbau der Militärbasis gekämpft – an Bord der U-Boote befinden sich seegestützte Atomraketen. Den Militärstützpunkt vor Sardinien gibt es seit rund 30 Jahren – mit ihm kontrollieren die NATO und die USA vor allem die Schifffahrt in der Meerenge von Bonifacio. Einen genauen Zeitplan für den Abzug gibt es allerdings noch nicht. Außerdem ist nicht klar, wo die U-Boote in Zukunft stationiert werden sollen.