Eilmeldung

Eilmeldung

Nahost: Grenzübergang Rafah für den Personenverkehr geöffnet

Sie lesen gerade:

Nahost: Grenzübergang Rafah für den Personenverkehr geöffnet

Schriftgrösse Aa Aa

Der Grenzübergang Rafah zwischen dem Gazastreifen und Ägypten ist am Samstag für den Personenverkehr geöffnet worden. Hunderte Menschen warteten am Mittag darauf, die Grenze überqueren zu können. Der palästinensisch verwaltete Kontrollpunkt wird von EU-Beamten überwacht. Rafah soll zunächst täglich für vier Stunden geöffnet sein. Später ist der Betrieb rund um die Uhr geplant.

Für die rund 1,4 Millionen Palästinenser im Gazastreifen ist der Grenzübergang ein Symbol für ihre Unabhängigkeit. Die Palästinenser hatten stets kritisiert, dass der israelische Abzug aus dem Gazastreifen nicht komplett sei, solange israelische Grenzer die Übergänge bewachten.