Eilmeldung

Eilmeldung

Adoptionsrecht für Schwule und Lesben in Belgien

Sie lesen gerade:

Adoptionsrecht für Schwule und Lesben in Belgien

Schriftgrösse Aa Aa

Das Parlament in Belgien hat sich dafür ausgesprochen, homosexuellen Paaren auch die gleichen Rechte zur Adoption von Kindern zu geben wie heterosexuellen. Das umstrittene Gesetz wurde von 77 Abgeordneten befürwortet, 62 stimmten dagegen und 7 enthielten sich. Nun muss noch das Oberhaus der Gesetzesänderung zustimmen. Mit seiner Entscheidung wird im März nächsten Jahres gerechnet.Belgien will mit dem Gesetz der gesellschaftlichen Realität Rechnung tragen und folgt mit der Entscheidung damit dem Vorbild von Spanien und Schweden. Dort können gleichgeschlechtliche Paare inzwischen Kinder ganz gleich welcher Nationalität adoptieren. In anderen Ländern der Europäischen Union können nur die Kinder eines der Partner angenommen werden, wie in Dänemark und Deutschland. In den Niederlanden können homosexuelle Paare nur Kinder mit holländischer Staatsbürgerschaft adoptieren.