Eilmeldung

Eilmeldung

Die Krise zwischen dem Sudan und dem benachbarten Tschad droht zu eskalieren.

Sie lesen gerade:

Die Krise zwischen dem Sudan und dem benachbarten Tschad droht zu eskalieren.

Schriftgrösse Aa Aa

Bewaffnete Rebellen haben am Wochenende die Einnahme der osttschadischen Grenzstadt Adre gemeldet. Die Gruppe soll von der sudanesischen Regierung unterstützt werden. Bei ihrem Gegenangriff stießen anschließend Truppen des Tschad auf sudanesisches Territorium vor, um den Rebellen nachzusetzen. Mindestens 300 Menschen sollen bei den Kämpfen bislang ums Leben gekommen sein, die neues Leid über die Unruheprovinz Darfur zu bringen drohen.In Darfur wiederum kämpfen Rebellen mit Unterstüzung des Tschad gegen die Zentralregierung in Khartum. Deren Miliz hat dort durch Greueltaten ein Flüchtlingsdrama ausgelöst.