Eilmeldung

Eilmeldung

In Indonesien wurde heute der Tsunami-Katastrophe gedacht.

Sie lesen gerade:

In Indonesien wurde heute der Tsunami-Katastrophe gedacht.

Schriftgrösse Aa Aa

In Aceh im Norden Sumatras hielten die Menschen gemeinsam mit Präsident Susilo Bambang Yudhoyono um 8.16 Uhr Ortszeit eine Schweigeminute ab – der Moment, in dem vor einem Jahr die Flutwelle auf die Küste traf. Die Provinz liegt dem Epizentrum am nächsten und war am schwersten von der Katastrophe heimgesucht worden. Fast 170.000 Tote und Vermisste waren hier zu beklagen. Um gegen solche Naturkatastrophen in Zukunft gewappnet zu sein, wurde zum Ende der Zeremonie ein neues Flutwellen-Warnsystem eingeweiht.