Eilmeldung

Eilmeldung

Tote bei Einsturz der Eissporthalle von Bad Reichenhall

Sie lesen gerade:

Tote bei Einsturz der Eissporthalle von Bad Reichenhall

Schriftgrösse Aa Aa

Beim Einsturz der Eissporthalle des oberbayrischen Kurorts Bad Reichenhall sind mehrere Menschen ums Leben gekommen; mindestens vier Tote konnten bisher geborgen worden. Nach Angaben der Polizei befanden sich zum Zeitpunkt des Unglücks etwa fünfzig Menschen in der Halle; 20 bis 25 seien verletzt worden; etwa ebenso viele würden noch vermisst.

Das Dach sei unter der Last der Schneemassen zusammengebrochen, sagte der Polizeisprecher. In den bayerischen Alpen hatte es seit der Nacht zum Montag stark geschneit. Zu den Rettungsarbeiten rückten auch Kräfte aus dem benachbarten Salzburg in Österreich an. Die Arbeiten wurden durch andauernde Schneefälle erschwert.