Eilmeldung

Eilmeldung

Spanische Thronfolgerin Leonor getauft

Sie lesen gerade:

Spanische Thronfolgerin Leonor getauft

Schriftgrösse Aa Aa

Zehn Wochen nach der Geburt ist das erste Kind des spanischen Thronfolgerpaares Felipe und Letizia getauft worden. Die kleine Leonor ließ die schlichte Zeremonie im Zarzuela-Palast bei Madrid gelassen über sich ergehen. Sie trug das gelbe Taufkleid, das König Juan Carlos vor 68 Jahren bei seiner Taufe getragen hatte. Der Monarch und Königin Sofia waren auch die Taufpaten ihres siebten Enkelkindes. Für die Zeremonie wurde eigens Wasser aus dem Jordan eingeflogen. Leonor wird als künftige Thronfolgerin den Titel “Prinzessin von Asturien” erhalten, sobald ihr Vater König wird. Sie könnte nach der geltenden Regelung noch auf den zweiten Platz der Thronfloge verdrängt werden, wenn Felipe und Letizia noch einen Jungen bekommen. Die spanische Regierung will die Regelung, die Jungen bevorzugt, jedoch ändern.